Hypnotherapie Ausbildung

Fachliche Vertiefungswochenenden

Ausbildung Hypnose

Die Hypnotherapie-Ausbildung gibt Schüler*innen mit abgeschlossener Grundausbildung die Möglichkeit, tiefer in die Hypnotherapie einzutauchen, und sich durch Fachsupervisionen auf dem Weg in die Praxis begleiten zu lassen. 

Dabei können sie sich kontinuierlich in ihrem eigenen Netzwerk kollegial austauschen: eines der Fundamente professioneller und nachhaltiger Arbeit.

Eine neue Therapieform wird am Besten wie eine Fremdsprache erlernt, indem man das theoretische Wissen in die Praxis bringt. Kann man sich verständlich machen? Kommt man mit der neuen Sprache weiter?

Dieser Wechsel zwischen Lernen im geschützten Raum und dem Lernen und Ausprobieren in der Praxis ist der beste Weg für eine gekonntes Aneignen von Wissen und Handwerkszeug.

Dies bietet die Hypnotherapie Ausbildung:

MODUL 1: 3 Tage in Präsenz

Inhalte:

– Teilearbeit in der Behandlung von Symptomen; die Teilearbeit als wichtiger Grundbaustein der Hypnosepraxis

– Die Arbeit mit dem Inneren Kind; die Metapher des Inneren Kinder erleichtert die liebevolle und beziehungsorientierte Umwandlung von lang existierenden Symptomen

MODUL 2: 3 Tage in Präsenz

Inhalte:

– Die Arbeit mit dem Unbewussten; die Sprache des Unbewussten; die Weisheit des Unbewussten; der Platz des Unbewussten in unserer Hypnosepraxis

– Emotionen als treibende Kraft von Verwandlung und als Kompass im Leben; heilsamer Umgang mit Gefühlen

– Traumasensibles Arbeiten (Dozentin: Frau Greta Namboutin)

MODUL 3: 3 Tage online

Inhalte: 

– Hypnotherapeutische Kommunikation (Dozentin: Frau Greta Namboutin)

– Kommunikation in der therap. Praxis; Transparenz; Probleme im Rapport

– Therapieablauf

Modul 4 (optional und kostenlos): 1 Tag online

– das Marketing Mindset: Unterstützung für eine florierende Praxis

Supervisionen:

Teilnahme an mindestens sechs Supervisionen bis zum Ende der Ausbildung; genaueren Ablauf zu Supervisionen und Abschlussarbeit bitte erfragen.

Der perfekte ergänzende Baustein nach dem Grundkurs!

PREIS /transparente Kostenaufstellung:

Pro Modul 405 Euro

Gesamt 1215 Euro

 

Supervisionen

Pro Supervision 30 Euro

Gesamt 180 Euro

 

Abschlusscoaching, Prüfung und Zertifikat

95 Euro

__________________

 

1490 Euro

Nach oben scrollen